Unser Recap: Das war das OMWest 2018

WOW – 200 Teilnehmer, 57 Sessions, 11 Sponsoren und 4 Partner – das war das OMWest 2018! Danke an alle, die das ermöglicht haben. Wir sind immer noch völlig überwältigt von den Eindrücken und eurem Feedback. Hier ein kleiner Überblick, was so alles an diesem Freitag, den 13. im April gelaufen ist.

Ihr Online-Marketer kommet, oh kommet doch all

Ab 8 Uhr strömten sie ins AXA Gebäude: Rund 200 Besucher des OMWest Barcamps 2018! Alte Bekannte trafen und begrüßten sich schon in der Schlange am Eingang und der folgende Sicherheitsschleuse wieder.

Dann bildeten sich schnell Grüppchen, um bei einem kleinen zweiten Frühstück die lustigen Snacks zu probieren – Gemüse-Chips, belegte Brötchen und die CandyBar! Die ersten Geschenke und OMWest-Goodies halfen dabei, ins Gespräch zu kommen. Wir hatten auf jeden Fall den Eindruck, dass die Taschen mit den klangvollen Jobbezeichnungen bei euch gut ankamen – zumindest blieb kaum eine übrig.

Wir haben uns schon in dieser ersten Stunde gefreut, so viele bekannte Gesichter zu sehen wie auch viele neue Menschen! Schön, dass die Idee eines Online-Marketing-Barcamps auch außerhalb unsere Filterblase auf großes Interesse stieß!

Los geht’s!

Als wir auf die Bühne stiegen, war der große Saal proppevoll. Genau so muss das sein! 🙂 Nur erstaunt waren wir ein wenig bei der Vorstellungsrunde, wie viele doch nicht bei Twitter sind. Braucht es demnächst mal eine Die-Vorteile-von-Twitter-Session? Session gab es auf jeden Fall mehr als genug – so viele, dass wir zusätzliche Plätze und Räume finden mussten. Zum Glück war unser Location-Sponsor AXA extrem großzügig mit den Räumlichkeiten. Danke!

Danke, liebe Sponsoren

Überhaupt ist ein Barcamp wie das OMWest nur möglich dank der Sponsoren – und wir hatten großartige Sponsoren. Ihnen allen gebührt unser Dank! Allen voran die AXA als Location Sponsor und SISTRIX als Gold-Sponsor. Als Silber-Sponsoren unterstützen uns mindshape, morefire, Fond of und VNR digital, als Bronze-Sponsoren Godulla, Trusted Shops, Rheinwerk, SEOOPT und Shopstars. Ein Dankeschön gilt auch unseren Partnern suchradar, Social Media Nerds, Walls.io und Bambule Webdesign. Danke.

Die Sessions: Online-Marketing-Wissen vom Feinsten

Von Storytelling über Content & SEO und Google Tag Manager Hacks bis hin zu R und Google Analytics reichten die Sessions (die Slides der Sessions sind verlinkt). Eine mehr als bunte Mischung, und manchmal sogar techniklastig. Unser Eindruck: Für jeden war etwas dabei.

Unsere Gastgeber öffneten die Tore zu einigen ansonsten verschlossenen Bereichen und ließen Interessierte einen Blick in die AXA-Arbeitswelt werfen. So bei der architektonischen Führung zu dem Gebäudekomplex NWOW (New Ways of Working), in dem AXA neue Arbeitsstrukturen und -modelle einführt.

Das Mittagessen war der Zielgruppe entsprechend agil geplant: Modulare Elemente, die von den Teilnehmern nach eigener zeitlicher und gustatorischer Präferenz zusammengestellt werden konnten.

Weitere Recaps, Rückblicke und Eindrücke

Auch online schlug das OMWest 2018 hohe Wellen. Hier eine Übersicht über alle Recaps in der Blogosphäre: Jens Fauldrath von get:traction schrieb einen Recap über die von ihm besuchten 6 Sessions. Oliver Ratajczak hat seine Eindrücke von #OMWest in Form eines fotografischen Recaps angelegt. Gewonnen hat Simon Schmidt auf dem OMWest nicht nur eine Google Home, sondern auch viele Tipps, die er in seinen Rückblick einfließen lässt. Die Agentur SQ Media lässt den Besuch beim OMWest ebenfalls im Blog Revue passieren. Ausführlich beschreiben Mareike, Judith, Saskia, Lisa und Bernadette von Lunapark von ihren interessanten OMWest-Learnings. Und J. Christoph Ziegler berichtet auf der Kumulus-Seite über die Sessions auf dem OMWest.

Der Abschluss: Feedback und Gewinne, Gewinne, Gewinne

Für uns waren die Sessions gegen 18 Uhr viel zu schnell vorbei. Gerne hätten wir noch weiter gemacht – aber der nächste Programmpunkte wartete ja bereits. Vorher aber gab es noch die Möglichkeit, dass ihr uns eure Meinung sagtet. Vielen Dank für das viele Feedback. Und ja, wir haben auch eure Anmerkungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge gehört – ist ja wichtig für die nächste Veranstaltung (Entwickeln, messen und lernen – frei nach dem Lean Event Kreislauf ;-)).

Jetzt konnten wir auch verkünden, dass die Sponsoren uns ermöglichten “ 1.000 Euro an den Kalker Kindermittagstisch e.V. zu spenden. Danke auch dafür!

Die Abschlussession endete mit einer Verlosung von Door-Prizes wie: Google Home, Alexa Echo, SONOS One, NerfGun, Uhrzeitkrebse und drei Online-Marketing-Büchern aus dem Rheinwerk-Verlag.

Und noch mal: Essen und Trinken und Reden und …

Online-Marketing-Barcamp OMWest Shuttle Service von SistrixOkay, wie wichtig netzwerken und so ist, brauchen wir euch nicht erzählen – beim anschließenden Barbecue habt ihr genau das gemacht: Entspannt neue Bekanntschaften geschlossen und alte Freundschaften vertieft. Und wer genug hatte, den hat der Sistrix-Shuttle unseres Gold-Sponsors zur nächsten Straßenbahnhaltestelle gebracht.

Unser Fazit: Ihr wart Spitze!

Wir finden: Was ein Tag! Danke euch allen, die sich auf unsere Idee eingelassen haben und die das mitgetragen und ermöglicht haben. Den Gästen und Teilnehmern, den Sessiongebern, den Helfern und den Sponsoren und Partnern. Danke!

Rhea und Michael

Übrigens: Alle Fotos unseres offiziellen OMWest-Fotografen Michael Stein findet ihr in der OMWest-2018-Facebook-Galerie.

Newsletter

Du willst alles über das nächste OMWest erfahren und rechtzeitig informiert werden, sobald es Tickets gibt? Dann trag dich doch in unseren OMWest-Newsletter ein.